Stundenturnier 2018 Rangliste

Das Stundenturnier endete am 31. Januar 2017. Gewonnen hat es Toni Bieri vor Martin Lanz und Aldo Christiano. Hier die komplette Rangliste und und die Spieltabelle.

Rang Name Punkte Partien
1 Bieri Anton 39 18
2 Lanz Martin 25 9
2 Christiano Aldo 25 12
4 Joss Max 21 10
5 Hochstrasser Urs 15 7
6 Roos Guido 14 10
7 Bolliger Bruno 11 8
8 Wymann Clemens 10 4
9 Bolliger Jolanta 8 4
9 Sager Willy 8 4
11 Bauer Beat 6 2
12 Lengyel Boaz 4 3
12 Hostettler Thomas 4 3
14 Von Büren Samuel 2 2

Rangliste Stundenturnier 2017

Anmeldeformular zur 53. Zofinger Schachmeisterschaft

Anmeldeformular 53. Zofinger Schachmeisterschaft 2018
Wie willst du über das Turnier und bevorstehende Paarungen informiert werden?
Wird benötigt, wenn auf dem Postweg über den Turnierverlauf und bevorstehende Paarungen informiert werden soll.
Wird benötigt, wenn auf dem Postweg über den Turnierverlauf und bevorstehende Paarungen informiert werden soll.
Hast du eine Spielerlizenz?

53. Zofinger Schachmeisterschaft 2018

Die 53. Zofinger Schachmeisterschaft findet vom 27. Februar bis zum 5. Juni 2018 statt. Anmeldeschluss ist der 20.02.2018

Details zum Turnier:
Rundendaten:
  • Di, 27.02.2018
  • Di, 13.03.2018
  • Di, 27.03.2018
  • Di, 17.04.2018
  • Di, 01.05.2018
  • Di, 15.05.2018
  • Di, 05.06.2018
Turnierreglement: Das Turnierreglement ist hier ersichtlich
Turniereinsatz: mit SSB-Lizenz CHF 40.00
ohne SSB-Lizenz CHF 60.00
Der Einsatz ist am ersten Spielabend zu entrichten. Kassenöffnung um 19.00 Uhr
Preise: Naturalpreise für alle.
Preisverteilung ist am 12. Juni 2018 um 20:00 Uhr, mit anschliessendem Blitzturnier
Wertung: Die ZSM wird zur Wertung für die Führungsliste des Schweizerischen Schachbundes gemeldet, wenn mindestens 50% der Teilnehmer eine SSB-Lizenz haben.
Turnierleiter: Clemens Wymann
Rosengartenstrasse 8, 4800 Zofingen
062 752 02 40 / 079 519 80 15
clemens.wymann@bluewin.ch

Klubmeisterschaft 2017 – Paarungen der ersten Runde

Für die diesjährige Klubmeisterschaft haben sich 12 Kollegen und – was uns ganz besonders freut – Jolanta Bolliger eingeschrieben.

Teilnehmer Teilnehmer Ergebnis
Bieri Anton Hostettler Thomas
Roos Guido Lanz Martin
Lengyel Boaz Bolliger Bruno
Sager Willi Cristiano Aldo
Wymann Clemens Girardet Adriano
Wymann Clemens Girardet Adriano
Bolliger Jolanta Hochstrasser Urs
Brunner Christian spielfrei

Gartenschach 2017 – Schlussrangliste

Rang Teilnehmer TWZ S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Akermann Thomas 2162 6 1 0 6.5 31.0 29.25
2. Cristiano Aldo 1721 5 1 1 5.5 22.5 14.75
3. Linder Heinz 1924 5 0 2 5.0 25.5 15.00
4. Lengyel Boaz 1761 5 0 2 5.0 24.5 13.50
5. Joss Max 1794 4 1 2 4.5 26.0 12.75
6. Brandt Daniel 1778 2 3 2 3.5 32.0 14.00
7. Bauer Beat 1562 3 1 3 3.5 24.5 7.25
8. Hochstrasser Urs 1618 3 1 3 3.5 19.5 5.75
9. Wymann Clemens 1674 2 2 3 3.0 25.0 6.75
10. Baran Petar 1535 3 0 4 3.0 24.0 5.50
11. Bieri Toni 1884 2 2 3 3.0 19.0 5.50
12. Girardet Adriano 2 0 5 2.0 21.5 2.50
13. Heer Milo 1 0 6 1.0 23.0 3.00

ZSM 2017 -Rangliste Blitzurnier

Rang TNr TWZ Teilnehmer G S R V Punk Buchh
1. 2. 1969 Kamber, Adrian 7 6 0 1 6.0 29.5
2. 8. 1808 Küng, Nicolas 7 5 1 1 5.5 30.0
3. 5. 1895 Büttiker Stephan 7 5 0 2 5.0 29.5
4. 1. 2056 Hänggi, Philipp 7 5 0 2 5.0 27.0
5. 3. 1943 Oehen, René 7 4 1 2 4.5 30.5
6. 4. 1932 Karlen, Salih 7 4 1 2 4.5 29.5
7. 12. 1747 Herger, Bernhard 7 4 1 2 4.5 23.0
8. 10. 1778 Brandt, Daniel 7 4 0 3 4.0 26.5
9. 11. 1748 Lanz, Martin 7 3 1 3 3.5 24.5
10. 14. 1723 Born, Guido 7 3 1 3 3.5 24.0
11. 7. 1840 Niederer, Paul 7 2 3 2 3.5 21.5
12. 16. 1614 Hochstrasser, Urs 7 3 1 3 3.5 19.5
13. 19. 1444 Sager Willi 7 3 0 4 3.0 27.5
14. 18. 1535 Baran Peter 7 3 0 4 3.0 26.5
15. 13. 1726 Cristiano, Aldo 7 3 0 4 3.0 24.0
16. 9. 1805 Mazzoni, Livio 7 3 0 4 3.0 22.5
17. 15. 1665 Wymann, Clemens 7 2 2 3 3.0 18.0
18. 17. 1606 Hostettler, Thomas 7 2 1 4 2.5 23.5
19. 20. 1438 Bolliger, Bruno 7 2 0 5 2.0 21.5
20. 21. Cristiano, Gerardo 7 2 0 5 2.0 21.0
21. 6. 1871 Bieri, Anton 7 1 1 5 1.5 20.0
22. 22. von Büren, Samuel 7 1 0 6 1.0 19.5

ZSM 2017 -Schlussrangliste

Rang Name Rating S R V Punkte Buchh BuSumm
1. Mazzoni, Livio 1805 6 0 1 6.0 25.5 163.0
2. Hänggi, Philipp 2056 5 1 1 5.5 29.0 157.0
3. Küng, Nicolas 1808 4 2 1 5.0 28.0 151.0
4. Oehen, René 1943 5 0 2 5.0 27.5 148.0
5. Lanz, Martin 1748 4 2 1 5.0 25.5 155.0
6. Niederer, Paul 1840 4 2 1 5.0 25.5 154.5
7. Karlen, Salih 1932 4 1 2 4.5 26.0 157.5
8. Bieri, Anton 1871 3 3 1 4.5 25.0 149.5
9. Kamber, Adrian 1969 4 1 2 4.5 24.5 150.5
10. Herger, Bernhard 1747 4 0 3 4.0 27.5 145.5
11. Brandt, Daniel 4 0 3 4.0 25.0 137.0
12. Born, Guido 1723 4 0 3 4.0 22.5 147.5
13. Cristiano, Aldo 1726 4 0 3 4.0 21.0 145.0
14. Roth, Daniel 1706 3 1 3 3.5 26.0 140.5
15. Kunz, Bruno 1569 3 1 3 3.5 24.0 147.5
16. Wymann, Clemens 1665 3 1 3 3.5 22.5 133.5
17. Hochstrasser, Urs 1614 3 1 3 3.5 22.0 129.0
18. Cristiano, Gerard 3 1 3 3.5 20.0 138.5
19. Angst, Markus 1761 * 2 2 2 3.0 24.5 142.0
20. Birrer, Alfred 1623 2 2 3 3.0 22.0 130.5
21. Hostettler, Thoma 1606 3 0 4 3.0 21.5 132.0
22. Nützi, Robert 1695 3 0 4 3.0 20.5 144.5
23. Furginé, Claude 1626 * 2 2 2 3.0 20.0 138.5
24. Bolliger, Bruno 1438 3 0 4 3.0 16.5 131.0
25. Bauer, Beat 1547 2 1 4 2.5 19.0 127.0
26. von Büren, Samuel 2 1 4 2.5 19.0 124.5
27. Steiner, Gabriel 1519 2 0 5 2.0 22.0 119.0
28. Mazzoni, Renzo 1587 2 0 5 2.0 18.5 126.0
29. Girardet, Adriano 2 0 5 2.0 15.0 121.0
30. Golser, Sepp 1446 * 1 1 4 1.5 21.5 132.0
31. Heer, Milo 1 0 6 1.0 15.5 120.5
32. Keller, Max 1454 * 0 0 2 0.0 16.5 44.5

ZSM 2017 – Livio Mazzoni ist Zofinger Schachmeister

Erst ganz zum Schluss stand der Sieger fest!

Nachdem sich René Oehen gegen Philipp Hänggi durchsetzen konnte entschied die Partie Nicolas Küng gegen Livio Mazzoni über den Turniersieg.

Der Schachklub Zofingen gratuliert dem Sieger und allen Teilnehmern.

Mit dem Punktgewinn in der Schlusspartie steht nun Philipp Hänggi mit 5,5 Punkten auf dem zweiten Rang. Über den dritten Rang entschied die Buchholzwertung. Mit 5 Punkten und 28,0 in der Buchholzwertung erreicht Nicolas Küng den 3. Rang. Mit der gleichen Punktzahl aber der etwas geringeren Buchholzwertung erreichen René Oehen, Martin Lanz und Paul Niederer den vierten, fünften und sechsten Rang.

Hier die noch nicht ganz vollständige Rangliste.

R Name P Buchholz
1 Mazzoni Livio 6
2 Hänggi Philipp 5.5
3 Küng Nicolas 5 28.0
4 Oehen René 5 27.5
5 Lanz Martin 5 25.5
6 Niederer Paul 5 25.5
7 – 9 Karlen Salih, Bieri Anton, Kamber Adrian je 4.5

SMM 2017 – Zwischenrangliste

Toni Bieri hat eine Zwischenrangliste erstellt

3. Liga:
1. Emmenbrücke 6/13½, 2. Brugg 4/12½, 3./4. Zofingen und Baar 4/10, 5. Baden 3/9, 6. Freiamt 2/7, 7. Luzern 1/6, 8. Altdorf 0/4.
4. Liga:
1. Zofingen 5/11, 2. Trümmerfeld 3/8, 3. Birseck 2/9½, 4. Neu Allschwil 2/7½.
Dabei fällt besonders auf
3. Liga: Emmenbrücke, auf dem Papier die schwächste Mannschaft, führt die Rangliste verlustpunktlos an. Altdorf hingegen, das man im vorderen Mittelfeld erwartete, ist noch punktlos.  Zofingen I ist auf Kurs.
4. Liga: Nach der Hälfte des Programms ist Zofingen II auf Aufstiegskurs.